Familie Violaceae - Veilchengewächse


Viola cucullata - Amerikanisches Veilchen

Seine Blätter sind grundständig, lang gestielt, herzförmig, spitz, meist kahl, über 2 cm lang, etwa gleich lang wie breit. Nebenblätter schmal-lanzettlich, weiss, frei, mit einzelnen Fransen, kahl. Die geruchlosen Blüten sind weiß mit violetten Adern und tragen einen Sporn. Seitliche Kronblätter innen am Grund mit keulig verdickten Haaren. Aktualisiert am 25.04.2019.


Viola mirabilis - Wunderveilchen, Gartenveilchen

Das Wunderveilchen ist eine mehrjährige krautige Pflanze mit einer dichten Blattrosette. Die Blüten sind blasslila gefärbt. Blühzeit im Frühjahr. Aktualisiert am 23.03.2019.


Viola pedatifida - Prärieveilchen

Herkunftsland Kanada, USA. Blühzeit Juni bis Juli.