Familie Polemoniaceae - Sperrkrautgewächse

Zu dieser Familie zählen krautig, ausdauernde Pflanzen, aber auch Kletterpflanzen. Die fünfzähligen, radiärsymmetrischen Blüten stehen meist in endständigen Blütenständen zusammen, selten werden auch Einzelblüten ausgebildet. Die Früchte sind Kapselfrüchte.


Cobea scandens - Glockenrebe

Herkunftsland Mexico. Die Glockenrebe ist eine  ausdauernde Kletterpflanze.  mit gefiederten Laubblättern, die sich aus zwei bis drei Paaren gegenständiger Fiederblättchen zusammen setzen. An den Enden der Fiederblättchen sitzen die verzweigten, rötlich gefärbten Ranken. Die Glockenrebe hat hängende, große, blauviolette Blüten, die an langen Stielen einzeln in den Blattachseln stehen.  Die Blüte ist radiärsymmetrisch und fünfzählig mit einem  grünen Blütenkelch. Anfangs gelb-grün wandelt sich die Farbe der Blütenkrone zu Lila, bei einer speziellen Sorte auch zu Beige-Weiß. Blühzeit ist Juni bis Oktober.


Polemonium caeruleum - Himmelsleiter (Syn. Jakobsleiter, Sperrkraut)

Herkunftsland Westalpen, N-O Europa, Sibirien. Die Himmelsleiter ist eine niedrige Staude mit aufrechten Stängel und Fiederblättchen. Die Blüten mit ihren blauvioletten Kronblättern stehen in endständogen Rispen.  Auch weiße Farbvarianten kommen vor.  Blühzeit ist Juni bis Herbst.