Familie Globulariaceae - Kugelblumengewächse


Globularia cordifolia - Herzblatt Kugelblume

Herkunftsland Europa. Blühzeit Mai bis Juli.  Aktualisiert 04.05.2018.© Mag. Angelika Ficenc


Globularia incanescens - Kugelblume

Herkunftsland N-Italien. Diese Kugelblume ist eine mehrjährige Pflanze, die wie alle anderen hier gezeigten Kugelblumen im Alpinum wachsen. Blühzeit Mai bis Juni. Aktualisiert 04.05.2018. © Mag. Angelika Ficenc


Globularia nudicaulis - Nacktstiel Kugelblume

Herkunftsland N-Spanien, Pyrenäen, Alpen, Dalmatien, Kroatien. Die Nacktstängelige Kugelblume wächst als ausdauernde krautige Pflanze mit blattlosem Stängel und erreicht Wuchshöhen bis 25 Zentimetern. Laubblätter sind grundständig mit verkehrt-eiförmig-lanzettliche Blattspreite. Die kugeligen Blütenköpfe bestehen aus einer Vielzahl blauvioletter Kronblätter mit verkümmerter Oberlippe. Die Blütenkronröhre ist so eng, dass nur Falter mit ihren dünnen Rüsseln den Nektar erreichen. Blühzeit Mai bis Juli.  Aktualisiert 04.05.2018. © Mag. Angelika Ficenc


Globularia punctata - Hochstiel Kugelblume

Herkunftsland Europäische Gebirge, Kaukasus.  Blühzeit April bis Juli. Aktualisiert 07.05.2018.© Mag. Angelika Ficenc


Globularia trichosantha - Kaukasus Kugelblume

Herkunftsland Kaukasus, Krim, Türkei, Syrien. Diese Pflanze wächst im Alpinum. Die Kaukasus-Kugelblume wird bis 15 cm hoch.  Hier im Bild ist sie bereits verblüht. Blühzeit Mai bis Juni. Aktualisiert 07.05.2018. © Mag. Angelika Ficenc