Familie Asparagaceae - Spargelgewächse


Agave victoriae-reginae - Königs Agave

Herkunftsland Mexiko.  Charakteristisch sind die kurzen, dicken, linealisch bis eiförmigen Laubblätter, die  ziegelförmig angeordnet sind. Ihre Spitze ist gerundet. Die Blattunterseite ist gerundet bis scharf gekielt, die Oberseite ist flach bis konkav. Die grüne Blattspreite ist mit auffälligen weißen Linien gezeichnet. Die ein oder drei schwarzen, dreikantig-konischen, pfriemlichen Enddornen sind an ihrer Basis sehr breit. Aktualisiert am 12.06.2019.


Anthericum liliago - Astlose Graslilie

Herkunftsland Türkei, Europa. Aktualisiert am 03.06.2019.


Asparagus tenuifolius - Zartblättriger Spargerl

Herkunftsland Frankreich bis O-Europa, Türkei. Die sog. Scheinblätter dieser Pflanze sind sehr fein und werden bis 3 cm lang. Die radiärsymmetrischen Blüten sind grün-weiß und glockenförmig hängend an langen Stielen. Aktualisiert am 25.04.2019.


Cordyline australis - Keulenlilie

Herkunftsland Neuseeland. Cordyline australis wächst als verholzender Strauch  mit langen Laubblättern, die in Blattrosetten terminal wachsen. Ihre Blüten wachsen in rispigen Blütenständen, die hängenden Fruchtstände bilden Beeren. Derzeit steht Cordyline australis gleich beim Haupteingang. Aktualisiert am 18.05.2019. 


Dasylirion acrotrichum - Rauschkopf

Herkunftsland Zentral-Mexiko. Charakteristisch sind die langen randständig bedornten Laubblätter. Diese Pflanze wächst inder Kakteengruppe nahe dem Haupteingang. Aktualisiert am 03.06.2019.


Disporopsis pernyi

Herkunftsland S-China bis Taiwan. Aktualisiert am 03.06.2019.


Maianthemum bifolium - Schattenblümchen

Herkunftsland Sibirien, Ost Asien. Die Blüten stehen in endständigen Blütenständen. Sie sind radiärsymmetrisch und vierzählig. Blühzeit Mai bis Juli.


Maianthemum racemosum L. (Link) - Rispen-Schattenblümchen

Herkunftsland Alaska, Kanada, N-Amerika. Synonym: Smilacina racemosa. Maianthemum wächst als krautige Pflanze mit wechselständigen Laubblättern und winzigen Blüten in rsipig bzw. traubigen Blütenständen (siehe Bilder). Die Früchte sind kugelig, gesprenkelte Beeren. Aktualisiert am 08.07.2019.


Polygonatum odoratum - Salomonsiegel

Herkunftsland Europa, Asien.


Polygonatum latifolium - Breitblatt-Weißwurz

Herkunftsland M-Europa, Balkan, Russland, Kaukasus.  Die Stängel sind schwach kantig, die Laubblätter grasgrün und glänzend, 4– 8 cm breit, auf der Unterseite zeilenförmig behaart. Blüten sind duftlos, einzeln oder in 2–5-blütigen Trauben aus den Laub­blatt­achseln hängend. Blühzeit Mai bis Juni. Aktualisiert am 04.05.2018.


Polygonatum multiflorum - Wald Weißwurz

Herkunftsland Europa, Ost- und Kleinasien. Polygonatum multiflorum ist bereits verblüht. Derzeit entwickeln sich die noch unreifen Früchte. Aktualisiert am 03.06.2019.


Ruscus aculeatus - Stech Mäusedorn

Herkunftsland atlantisches, (sub)mediterranes Europa. Die Blüten und Früchte stehen einzeln auf den Phyllokladien, welche aus den Achselknospen der Schuppenblätter hervorgehen. Die Blütenhülle ist klein, bis zu 2 Millimeter breit und grünlich-weiß, die inneren Blütenhüllblätter sind deutlich kleiner als die äußeren. Blühzeit ist März bis Juni. Aktualisiert am 07.03.2019.


Ruscus hypoglossum -  Zungen-Mäusedorn

Herkunftsland Südeuropa.  Ausdauernde, immergrüne zweihäusige Pflanze. Statt der Laubblätter hat dieser Mäusedorn kleine, häutige Schuppen (= Niederblätter), in deren Achseln Phyllokladien ( = laubblattartig verbreiterte oder nadelförmige bis linealische Kurzsprosse ) stehen.  Staubfäden zu einer Röhre verwachsen.  In der natur vom Aussterben bedroht. Aktualisiert am 07.03.2019


Ruscus hypophyllum - Mäusedorn

Herkunftsland S-Europa, NW-Afrika. Blüten zu mehreren, Perigonblätter frei, blassgrün, Staubblätter zu einer schwarzvioletten Röhre verwachsen, in die der Fruchtknoten eingeschlossen ist. Aktualisiert am 07.03.2019.


Speirantha gardenii

Herkunftsland Ost China. Spirantha gardenii ist eine mit Rhizomen, kriechende krautige Pflanze. Sie hat schmale elliptische Blätter und einen traubigen Blütenstand aus 12–18 gestielten Blüten, meistens mit weißen Blütenblättern. Blühzeit Mai bis Juni. Aktualisiert am 25.04.2019.