Familie Araucariaceae - Araukariengewächse


Araucaria araucana - Chilenische Araukarie

Herkunftsland S-Chile, Patagonien.  Die Chilenische Araukarie (Syn. Andentanne) wächst als immergrüner Baum. Ihre Nadeln (Blätter) sind dachziegelartig angeordnet, dreieckig, scharfkantig, zugespitzt und stechend. Aktualisiert am 23.03.2019


Wollemia nobilis - Wollemie

Herkunftsland Blue Mountains, Australien. Wollemia nobilis, ein immergrüner Baum, steht ab dem Frühjahr im Freien, derzeit beim Haupteingang, auf der rechten Seite. Im Jahr 1994 wurden ca. 250 km westlich der australischen Stadt Sydney im Wollemi-Nationalpark in den Blue Mountains von David Noble 23 Bäume und einige Jungpflanzen entdeckt. Die rissige Rinde der ausgewachsenen Pflanze ist dunkelbraun, harzig und von rundlichen Erhebungen bedeckt. Die nadelförmigen Blätter erreichen eine mittlere Länge von 6 bis 8 cm und entspringen wirtelig an ihrem Zweig. Am Ansatzpunkt des Zweiges, auf dem Jungen Spross und an der Spitze der aktuellen Wachstumszone finden sich kleinere Blätter. Am Spross sind diese oft schuppenartig und nur 10 bis 30 mm lang.Aktualisiert am 25.04.2019.